Einträge von IT-Kollektiv

Coops for future? Warum und wie wir am Klimastreik teilnehmen

Vom 20. bis zum 27. September ruft ein globales Bündnis zu einem globalen Klimastreik auf. In Deutschland wird vor allem für den 20. September mobilisiert. Warum wir als Kollektivbetrieb am Klimastreik am 20. September teilnehmen und ihr das auch tun solltet. Klimakrise Seit Jahren warnen Wissenschaftlerinnen und Aktivistinnen bereits vor einer ökologischen Katastrophe auf der […]

Tor: Regierung will die Zwiebel schälen

Zuerst erschienen im Lower Class Magazine (17.07.2019) In der Law-and-Order Fraktion der Bundesregierung wird seit Jahren immer wieder über die Legalität und die Hintertüren von Hard- und Software diskutiert.  Ein neuer Anstoß kam dieses Jahr auf dem europäischen Polizeikongress im Februar durch Günter Krings, Staatssekretär im Bundesinnenministerium. Krings schwadronierte, dass das sogenannte Darknet „keinen legitimen […]

Eine emanzipatorische Sicherheitskultur

Dies ist der Einleitungsartikel einer Artikelserie zum Thema Kommunikationssicherheit in antiautoritären politischen Zusammenhängen. Wir veröffentlichen die Beiträge jeweils in der Zeitschrift Gaidao und auf unserem Blog. Das IT-Kollektiv ist föderiertes Mitglied der FDA und Teil des Community-Projektes „IT-Kollektiv-Netzwerk“, das Kollektivbetrieben und Einzelpersonen aus dem IT-Bereich eine Plattform zur wirtschaftlichen und politischen Selbstorganisation bietet. In den […]

Tech-Coops at 35c3: Report and talk

Building on the first tech-coops meetup in 2017 at the 34c3 and the connections made there, even more activity around tech-coops took place at the 35c3, the annual conference of the German Chaos Computer Club which took place in Leipzig, Germany from the 27th to the 30th December 2018. IT Kollektiv from Germany organized a […]

Tech-Coops/IT-Kollektiv Assembly at 35c3

At the 35C3 we (IT-Kollektiv and friends) will again organize a tech-coops assembly inside the Komona cluster. We have our own dome with enough space for hacking and socializing, just come around. Where to find us: Hall 2, Level 0, Komona, to the right of the Komona Workshop 4 area (c3nav) How to contact us: The […]

Interaktive Karte zur bundesdeutschen Flüchtlingspolitik online

In den letzten Tagen war es endlich soweit. Die neue Website der Antirassistischen Initiative Berlin/ Dokumentationsstelle ist online gegangen und mit ihr eine interaktive Karte, die die rassistische Dimension bundesdeutscher Flüchtlingspolitik anhand von Einzelvorfällen seit 1993 dokumentiert. Damit ist das Ergebnis langer gemeinsamer Projektarbeit zwischen uns und der ARI erstmals für die Öffentlichkeit einsehbar und […]

Tech-Coops Assembly am 34c3

Am 34c3 organisierten wir im Rahmen des Tech-Coops Assembly ein Meetup für alle, die in einem Tech-Kollektiv organisiert sind oder an dieser Organisationsform interessiert sind. Die Genossen vom Autonomic Co-Operative nahmen daran teil und veröffentlichten danach auf ihrem Wiki einen Bericht, der in der Folge übersetzt ist. Ausserdem fand noch ein Treffen mit an unserem […]

Solidarity with linksunten.indymedia.org

On the 25th of August the well known, German language open posting news website linksunten.indymedia.org was declared illegal by the German state. On the same day raids took place in Freiburg to seize computers, money and various technical equipment. The events were covered by a media disinformation campaign calling linksunten a „means of organization of militant […]

Wer kennt sich aus im IT-Geschäft?

Um mehr über Business-Themen zu lernen und bessere Akquise betreiben zu können, suchen wir Unterstützung von Leuten mit Erfahrung in der Branche, die Lust haben einen solidarischen, antiautoritären Kollektivbetrieb bei den ersten unsicheren Gehversuchen zu unterstützen. Die Situation in der Branche Die äußeren Umstände scheinen perfekt um richtig durch zu starten. „Digitalisierung“, „IOT“, „KI“ und […]

Wir werden größer

Mitte März kamen Kollektiv und Netzwerk in Braunlage für ein Wochenende zu einem Treffen zusammen. Dabei handelte es sich um das zweite große Treffen dieser Art seit Gründung des IT Kollektivs. Seit dem letzten Treffen ist das Netzwerk auf über zwanzig Personen angewachsen und auch ins Kollektiv wurden mehrere neue Menschen aufgenommen. Das Netzwerk bietet […]